Gründe für Deine Bewerbung

 

Kostenlose Weltreise

Entflieh dem Studienalltag und reise um die Welt. Hong Kong, New York, Wien, Zürich, Amsterdam, Mailand, Kopenhagen – das sind einige der Orte, an die das Vis Moot Team der Universität Münster in den letzten Jahren im Wettbewerb gereist ist. Dank unserer Sponsoren kostet Euch die Weltreise keinen einzigen Cent!

 

Praxis statt Theorie

Raus aus dem Elfenbeinturm und rein in einen der größten Studierendenwettbewerbe der Welt – hol Dir beim Vis Moot was Dir die Universität nicht bieten kann! Im Moot kämpfst Du als Anwalt bzw. Anwältin für Deinen Mandanten. Du lernst, ein Argument auf Englisch zu formulieren und ein Schiedsgericht davon zu überzeugen – näher kann man der Anwaltstätigkeit im Studium nicht kommen!

 

Teamerfahrung

Im Team schafft man mehr! Finde heraus, was Teamwork wirklich bedeutet. Streite Dich mit Deinen Teammitgliedern um das Argument und miss Dich mit den besten Universitäten der Welt! Last but not least: Feiere mit Deinem Team Euren Erfolg im Wettbewerb!

 

Networking

Wer knüpft schon im Studium Kontakte zu Praktikern aus aller Welt? Du, im Vis Moot Team Münster! Auf den Reisen lernst Du – neben vielen Studierenden – zahlreiche Schiedsrichter und Anwälte kennen, die Dir einen direkten Einblick in ihr Berufsleben geben. Diese Kontakte öffnen Türen!

 

Studienleistungen

Eine Teilnahme am Vis Moot erfordert Euren vollen Einsatz — Ihr erlebt ein Semester lang etwas völlig anderes als den gewöhnlichen Uni-Alltag. Als Kompensation hierfür erwartet Euch aber ein Freisemester, das Ihr Euch auf Euren Freischuss anrechnen lassen könnt (§ 25 Abs. 2 S. 1 Nr. 5 JAG NRW). Der Moot gilt auch als fremdsprachige rechtswissenschaftliche Veranstaltung, die ihr für das erste Staatsexamen braucht (§ 7 Abs. 1 Nr. 7 JAG NRW). Im Anschluss an den Moot haben alle Teilnehmer zudem die Möglichkeit, ein Seminar bei Professor Mäsch zu absolvieren. Nachdem Ihr Euch sechs Monate lang intensiv mit dieser Thematik auseinandergesetzt habt, sollte diese Seminararbeit ein Leichtes für Euch darstellen, auch parallel zur Examensvorbereitung.

 


 

Bewirb dich jetzt!

Bewerbungsschluss: 7. Juni 2019

 

Schicke Deine Bewerbung samt

  • Lebenslauf (mit Foto),
  • Notenübersicht
  • Motivationschreiben (auf Englisch; DIN A4 Seite)

an info@vis-moot-muenster.de oder gib sie rechtzeitig im Sekretariat von Professor Mäsch ab!